SEI DABEI!!!

headbg

Kick-it Interner Bereich

Bei hohen Temperaturen fand am Samstag, 20. Juli 2013 das alljährliche Kick It Turnier des Raiffeisen Club in Wiesmath statt. 8 Teams fanden sich ein um den begehrten Siegerpokal zu gewinnen. in 12 aufregenden Gruppenspielen wurden die Finalisten ermittelt. Im Spiel um Platz 1 konnte sich das Team "The FIREFIGHTERS" in den roten Leiberl denkbar knapp mi 2:1 geben das Team "REDUX" in den violetten Leiberl durchsetzen.  Den dritten Platzer kämpfte sich das Team "Die 4 LUSTIGEN 3". Weiters die Hinichen, die Spitzschiasa, der UCS Lichtenegg, dem S´Platzl Jung und den Leiwanden. Unter den zahlreichen Besuchern mischten sich auch Dir. Hermann Radinger, Prok.  Reinhard Rathmanner und Raiffeisen Clubbetreuer Patrick Schwarz, alle samt von der Raiffeisenkasse Wiesmath-Hochwolkersdorf! Trotz großer Hitze ein nettes Turnier, das zwar anstrengend war, aber durchaus großartig bei den Teilnehmern angekommen ist. Letztes Turnier der Serie 2013 ist am 24. August 2013 in Piesting, Beginn 14:00 Uhr!

Viele Bilder wie immer in der Galerie!

Sponsoren

  • Bezirks Blatt
  • JTS
  • raiffeisen-club
  • Raiffeisen
  • TM-Media
  • image
  • image

Template, Design und Layout © by Rottmann Andreas

HINWEIS! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht verändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Die hier gespeicherten Cookies dienen nur einer komfortableren Webseiten Benutzung.

Sie können das Speichern von Cookies JEDERZEIT in Ihren Browsereinstellungen ändern(Insofern dieser dies ermöglicht.)

Cookies werden beim Besuch dieser Seite abgespeichert und ermöglichen es uns, die Inhalte an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Dabei werden keinerlei Namen oder sonstige private Informationen gespeichert, sondern lediglich Daten über Ihren Besuch dieser Seite. So werden bspw. wichtige Informationen, Videos, Ladebalken o.ä. nur einmal oder in einem bestimmten Zeitintervall angezeigt, damit sie mit Ihren Webseiten Besuch ungehindert fortfahren können.